Seite drucken

Transport bei Krankheit

Beförderung von Schülerinnen und Schülern nach einem Unfall

Ein schneller und fachgerechter Transport des verletzten Kindes zum Arzt oder ins Krankenhaus kann entscheidend für den Erfolg der Heilbehandlung sein. Sie können der unteren Datei (bitte anklicken) entnehmen, welches Verfahren bei dem jeweiligen Krankheitsbild zur Beförderung in die Arztpraxis oder in das Krankenhaus in Betracht kommt, und wer die hierbei anfallenden Transportkosten trägt.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen das unten angeführte Faltblatt zur Verfügung (bitte anklicken).