Seite drucken

Spende der 7b für das Eine-Welt-Projekt 13.03.2018

13. März 2018, Porta Westfalica, RS Hausberge

In der Projektwoche 2017 wollte die damalige Klasse 6b ihrer engen Verbundenheit mit der Schule ein Zeichen setzen und für ihre Mitschüler, Eltern und Gäste kleine Dinge herstellen, die den Namen ihrer Schule tragen. Sie entschieden sich für Schlüsselanhänger, kleine Filztäschchen und Kissen. Für die Herstellung erlernten die Schüler/innen den Umgang mit der Nähmaschine. Am Präsentationstag verkauften sie sehr erfolgreich ihre kleinen Schulbotschafter.

Den  Reingewinn von 75 € übergaben die Schüler/innen nun als Spende für das Eine-Welt-Projekt (Ruanda) an Frau Beck.