Seite drucken

Miro digital 19.06.2018

19. Juni 2018, Porta Westfalica, RS Hausberge

Die 5. Klassen haben im Informatik-Unterricht digitale Versionen von einem Miro-Bild angefertigt. Benutzt wurde das Programm "Paint", das auf jedem Windows-PCs vorhanden ist. Die SchülerInnen haben die Standard-Werkzeuge wie "Pinsel" und "Füllung" kennengelernt. Alle waren mit Interesse bei der Arbeit und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Kein Bild ist wie das andere, obwohl alle die gleiche Vorlage hatten.