Seite drucken

Abschlussjahrgang 2018

29. Juni 2018, Porta Westfalica, RS Hausberge

Unsere 10. Klassen sind heute Abend im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet worden. Begleitet von einem gelungenen Rahmenprogramm wurden im Forum des Schulzentrums Süd den Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Ein ausgewogener Mix aus Reden und Musikteilen bildete das Programm der Entlassungsfeier. Die musikalische Organisation übernahmen einmal mehr Herr Walter und die Schulband der Realschule Hausberge, vielen Dank dafür.

Nachdem die Schulleiterin Frau Rottmann unsere "Gefängnisinsassen" mit viel Augenzwinkern an verschiedene Ereignisse während der Schulzeit erinnert hatte, folgten Grußworte des stellvertretenden Bürgermeisters der Stadt Porta Westfalica sowie von Eltern- und Schülervertretern, bevor endlich die Abschlusszeugnisse an die Schülerinnen und Schüler übergeben wurden. Klassenweise wurde jeder einzelne "Häftling" namentlich aufgerufen und bekam seine Entlassungspapiere, äääh... sein Zeugnis überreicht.

Der Abend endete mit einem Sektempfang im Pädagogischen Zentrum der Realschule Hausberge.

Für euch Abschlussschüler geht es jetzt auf unterschiedlichen Wegen weiter: Manche gehen weiter zur Schule, andere machen eine Ausbildung. Egal, wie euer Weg weitergeht, wir wünschen euch das Beste für die Zukunft. Wir sind gespannt, was aus euch wird. Lasst von euch hören!

Wen interessiert, wie die Schülerinnen und Schüler bei der Einschulung ausgesehen haben, der wird hier fündig.

Hier sind die Bilder von der Feierstunde 2018:

Klasse 10a
Klasse 10b
Klasse 10c