imprimer la page

Bläserquintett aus Lettland zu Besuch an der RS Hausberge 07.12.2018

7. Dezember 2018, Porta Westfalica, RS Hausberge

Längst schon bekannt sind die fünf Bläser des Staatsorchesters Lettland, die am letzten Freitag aus ihrer Heimatstadt Riga den Weg zu unserer Schule fanden.

Schon zum vierten Mal in Folge konnte Herr Walter als Organisator die Musiker begrüßen, die einmal mehr mit Adventsliedern zum Mitsingen und Mitklatschen, klassischen Musikstücken wie z.B. von Georg Friedrich Händel, aber auch mit „modernen Filmmusik-Klassikern“ wie dem Thema aus „Star Wars“ ihr Publikum restlos begeisterten und die Adventszeit an unserer Schule verschönerten.

Vor allem der Hornist des Quintetts, Dainis Tarasovs, verstand es immer wieder, zum Mitmachen zu animieren – und alle Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen stiegen voll darauf ein.

Viel zu schnell um ging die Zeitstunde im Schulforum, und auf die Frage, ob sie im nächsten Jahr wiederkommen sollen, konnte nur ein derartig lautes „Ja“ erfolgen, dass wieder einmal klar wurde, dass fünf ausgezeichnete Musiker ein ganz besonderes Konzert dargeboten haben.

Wiederholung im nächsten Jahr? Ja bitte!