print page

Diercke WISSEN 2020 07.02.2020

7. Februar 2020, Porta Westfalica, RS Hausberge

Marvin Seifert hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nun müssen nur noch zwei Hürden überwunden werden! Nachdem Marvin den Klassensieg erreichte, konnte er sich danach als Sieger der Realschule Hausberge gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid Ende März in Nordrhein-Westfalen. Damit würde sich der 16-jährige Marvin einen Platz im großen Finale von Diercke WISSEN am 19. Juni 2020 in Braunschweig sichern, in dem die besten Geographieschüler/innen Deutschlands gegeneinander antreten. Die Realschule Hausberge hat mittlerweile im vierten Jahr an diesem Wettbewerb teilgenommen. Fynn aus der 10b und Katharina aus der 10a belegten die Plätze 2 und 3. Im Jahrgang 5 überzeugten Felix, Lilli und Pawel mit sehr guten Leistungen und erhielten wie alle Preisträger neben einer Urkunde natürlich auch einen Preis von der Realschule Hausberge.