Seite drucken

Energieprojekt

"Alle reden über Energie, bei mir kommt der Strom aus der Steckdose!"

Elektrische Energie ist eine für den Menschen sehr wertvolle Energie. Wir nutzen sie ständig und sind uns der vielen kleinen und großen "Helfer" im täglichen Leben gar nicht immer bewusst. Es sei denn, es mangelt mal wieder an einer ausreichenden Anzahl an Steckdosen in einem Zimmer.

Im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts finden im Jahrgang 8 die so genannten "Energietage" statt. Leitfach während dieses Projekts ist das Fach Physik. Unter Beteiligung der Fächer Chemie und Sport wird das Thema "Energie und Umwelt" unter vielfältigen Aspekten erarbeitet. Folgende Schwerpunkte mit den jeweiligen Fragestellungen finden Berücksichtigung:

Treibhauseffekt und Nachweis von Kohlenstoffdioxid

  • Was macht die Kohleverbrennung für die Umwelt problematisch?

Energiesparen

  • Möglichkeiten zum Einsparen elektrischer Energie
  • Klassische Glühlampe oder Energiesparlampe? Gut beleuchtet und trotzdem sparen!
  • Wie sinnvoll sind Stand-by-Schaltungen?

Einsatz erneuerbarer Energien

  • Gibt es weitere Energieformen, die sich in elektrische Energie umwandeln lassen?

Was kann der Mensch leisten?

  • Was kann ich leisten?
  • Inwiefern ist der Mensch ein Energiewandler?

Bilderserie zum Besuch in Kraftwerk Veltheim

Turbinensaal
Ausgebaute Turbine
Verbreitungsgebiet des Stromanbieters
Blick zur Weser nach Vlotho
Brandrückstände riechen nicht angenehm
Brennmaterial für das Kraftwerk
Brennmaterial
Unser Betreuer Herr Meißner
Herr Meißner
Der Schmutzabscheider
Blick Richtung Porta zur Realschule