Seite drucken

Schülerbücherei

Lesen durch Lesen lernen

Die Schülerbücherei der Realschule Hausberge hat den Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. Sie soll Kindern, Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ermöglichen, schnell und unkompliziert Lesestoff zu beschaffen. Aus diesem Grund ist der Bestand der Schülerbücherei auf die Interessen der Altersgruppe der 10- bis 16-Jährigen zugeschnitten. Sie enthält somit vorwiegend Kinder- und Jugendbücher, aktuelle Bestseller, aber auch Klassiker, die in keiner Bibliothek fehlen dürfen.

In Kooperation mit der Stadtbücherei Porta Westfalica will die Schulbücherei den SchülerInnen Angebote machen, die zum Lesen verleiten und die Freude am Lesen als Freizeitbeschäftigung vermitteln. Selbstverständlich halten wir auch einen kleinen Sachbuchbestand und diverse Nachschlagwerke bereit, so dass für Vorträge oder Referate auch hier in kleinem Umfang recherchiert werden kann.

Interessierte SchülerInnen der 9. und 10. Klassen erhalten einen Einblick in den Betrieb einer Leihbücherei und können unter Aufsicht kleinere Aufgaben in eigener Verantwortung übernehmen (AG/Wahlpflichtkurs II). Zu diesen Aufgaben gehören unter anderem:

  • Ausleihe, Rücknahme der Bücher
  • Katagolisierung neu angeschaffter Bücher
  • Makulierung aussortierter Bücher
  • Erstellen von Leseausweisen für neue SchülerInnen
  • Sortieren, Ordnen, Reparieren der Bücher
  • Signaturen drucken, Interessenkreise kleben, Annotationen schreiben
  • ...

Interesse? Dann melde dich bei Frau Schonhofen!